2008-09-21: Die unglaublichen Hunt’s

Heute war Fahrtag. Schon Morgens ging es vom Rande des Grand Canyon Richtung Las Vegas los. Nach ca. 5 Std. sind wir dort auch angekommen.
Zwischenstopp gab es nur in einem kleinen Ort am Beginn der Route 66 die wir ein Stück gefahren sind.
Genächtigt wird wieder, so wie beim Anfang unserer Reise, bei Jennifer und Bernard Hunt, die wir über den Hosptiality Club kennengelernt haben.
Traumhaftes Haus, traumhafte Leute und Jennifer hat noch ein traumhaftes Abendessen für uns zubereitet. Die Beiden sind wirklich grossartige Menschen.
Jetzt noch schnell schlafen und morgen geht es in „Death Valley“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s